AGB

Kursleistungen von Mit Sicherheit Griesinger (MSG), Inhaber Natascha Griesinger, sind, sofern keine schriftliche Änderung vorgenommen wird, wie folgt:

· Vermittlung der Seminarinhalte gemäß Kursbeschreibung

· Fachbezogene Seminarunterlagen

· Persönliches Teilnehmerzertifikat

 

Anmeldung und Zahlungsbedingungen

Auf Ihre telefonischen Anfragen reservieren wir gerne einen Platz für Sie. Sie erhalten ein schriftliches Anmeldeformular und nach Eingang bekommen Sie von uns eine schriftliche Bestätigung, die schriftliche Form kann per Post, Fax oder E-Mail erfolgen. Die Anmeldung ist mit der schriftlichen Bestätigung durch MSG verbindlich. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit dem Rechnungsbetrag. Der Rechnungsbetrag ist vor Kursbeginn vollständig zu entrichten. Akzeptiert werden ausschließlich Überweisungen auf das Berliner Volksbank Konto der Firma MSG, sowie Barzahlungen. Wenn die Zeit für eine rechtzeitige Überweisung der Kursgebühr nicht mehr ausreicht, so bringen Sie bitte die Überweisungsbestätigung Ihrer Bank oder Post zur Vorlage in den Kurs mit. Alle genannten Preise für Kurse und Workshops verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Rücktritt durch den Kunden bei Kursteilnahme

Schriftlich stornierte Buchungen wenigstens 7 Tage vor Kursbeginn sind kostenlos. Bei einer Stornierung innerhalb der 7 Tage wird eine Bearbeitungsgebühr von 25 % der Kursgebühr fällig. Umbuchungen sind bis zu 2 Tagen vor Kursbeginn möglich und bis zu 2 mal kostenfrei. Die Stellung von Ersatzpersonen ist grundsätzlich möglich. Teilnehmer die nicht oder teilweise erscheinen, sind zur Zahlung der vollen Kursgebühr/Unterrichtskosten verpflichtet.

 

Rücktritt durch den Kunden bei Einzelunterricht

Schriftlich stornierte Buchungen wenigstens 7 Tage vor Beginn des Unterrichtes sind kostenlos. Bei einer Stornierung innerhalb der 7 Tage wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 % der vereinbarten Unterrichtskosten erhoben. Die Stellung von Ersatzpersonen ist grundsätzlich möglich. Teilnehmer die nicht oder teilweise erscheinen, sind zur Zahlung der vollen Kursgebühr/Unterrichtskosten verpflichtet.

 

Unterrichtseinheiten

Die Dauer der Kurse wird in Unterrichtseinheiten angegeben. Eine Unterrichtseinheit (UE) beträgt 45 Minuten.

 

Urheberrecht & Haftung

Die Schulungsunterlagen der Firma MSG wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Jedoch übernimmt MSG keinerlei Haftung, gleich welcher Art, für die Folgen der Nutzung der enthaltenen Informationen. Die Nennung von Produkten dient lediglich Informationszwecken und stellt keinen Warenmissbrauch dar. Diese Unterlagen sind keine Originaldokumentation zu den Produkten der genannten Firmen. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung, sowie der Übersetzung, sind ausschließlich MSG vorbehalten. Kein Teil der Schulungsunterlagen darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Fotografie, Scannen oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung der Firma MSG reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Der Teilnehmer / Die Teilnehmerin verpflichtet sich den Urheberschutz der im Kurs, verwendeten Unterlagen zu beachten und keine unerlaubten Kopien anzufertigen. Die Teilnehmer/innen verpflichten sich zum sorgsamen Umgang mit allen ihnen zur Verfügung gestellten technischen Einrichtungen sowie dem Mobiliar. Das Essen, Trinken und Rauchen ist im Seminarraum nicht gestattet.

 

Haftung

Die Haftung von MSG für Schäden, insbesondere Beschädigung, Diebstahl oder Verlust ist ausgeschlossen; es sei denn, dass der Schaden auf einem vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Verhalten von MSG beruht.

MSG behält sich das Recht vor, das Seminar bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen bis zu 3 Tage vor Beginn des Seminars abzusagen. Ein Ersatztermin wird in diesem Fall von MSG vorgeschlagen.

Bei Ausfall eines Kurses durch Krankheit des Trainers, höhere Gewalt oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. In diesem Falle werden die Kurse umterminiert oder die bereits gezahlte(n) Kursgebühr / Unterrichtskosten ausgezahlt. MSG kann in solchen Fällen nicht zum Ersatz verpflichtet werden.

 

Änderungen

Änderungen des Kursprogramms sowie geringfügige Änderungen der Inhalte einzelner Kurse seitens MSG bleiben vorbehalten.

 

Verantwortung

Die Entscheidung zur Anmeldung liegt im eigenen Verantwortungsbereich des Teilnehmers.

 

Nebenabreden

Zur Wirksamkeit von Nebenabreden bedarf es der Schriftform.

 

Erfüllungsort

Der Gerichtsstand ist Berlin.

 

Sonstiges

Die Unwirksamkeit einer der aufgeführten Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.